Projekte

 

 

 

 

 

 

 

 

Schwanndenkmal-Reinigung

Pünktlich zum Frühlingserwachen 2014 übergab die Bürgerstiftung Neuss - Bü.NE das vollständig gereinigte Denkmal von Theodor Schwann auf der Promenade den Bürgern der Stadt. Für die umfassende Reinigung nahm die Bü.NE einen vierstelligen Betrag in die Hand. Dabei wurde sie von der Duisburger Firma Salamon und Zimmermann sowie vom Steinmetz des Hauptfriedhofs Neuss nachhaltig unterstützt. In einer kleinen Feierstunde erinnerte Stadtführer Rolf Lüppertz an Theodor Schwann. Als erfolgreicher Physiker hätte Schwann sicher den Nobel-Preis erhalten, wenn es ihn zu seinen Lebzeiten(1810- 1882) schon gegeben hätte. Michael Hohlmann vom Bü.NE-Vorstand und Herbert Haas konnten bei der feierlichen Übergabe auch gleich Bedenken zerstreuen: "Vorsorglich hat die Bü.NE auch einen Schutz gegen Schmierereien gespendet. So ist sicher gestellt, dass Theodor Schwann die nächsten Jahre unbeschadet übersteht". Mit der Sanierung des Schwann-Denkmals setzt die Bü.NE ihre Aktivitäten zur Verschönerung des Stadtbildes in Neuss fort

 

 

<< zurück zum START

 

Foto: Bü.NE